Heinrich-Böll-Stiftung

Für die Heinrich Böll Stiftung wurde eine Multisite konzipiert und umgesetzt. Die Stiftung betreibt neben ihrer Haupt-Website über 100 Niederlassungs- und Kampagnen Websites.
Kunde:
Boell
Projekt:
Heinrich-Böll-Stiftung
Branche:
Stiftung
Leistung:
Entwicklung

Die Heinrich Böll Stiftung ist eine Agentur, die sich für Demokratie, Chancengleichheit, Kulturerhaltung und individuelle Entfaltungsmöglichkeiten für Jung und Alt einsetzt.

Die besondere Herausforderung in diesem Projekt bestand darin, einen zentralen Content-Master zu entwickeln, mit dem sich einzelne Inhalte auf andere Seiten publizieren lassen, ohne dass sich diese Seiten als Duplicated Content in Suchmaschinen gegenseitig abwerten.

 

Verbunden mit der Partei Bündnis 90 / Die Grünen finanziert die Stiftung sich fast komplett durch öffentliche Mittel und verfügt – zusätzlich zum Hauptsitz in Berlin – über Büros in 29 Ländern weltweit. In zahlreichen Projekten bietet die Stiftung Stipendien, Weiterbildungs- und Informationsmöglichkeiten für politisch interessierte und engagierte Bürger.

160 Projektpartner – eine Website

Mit Boell.de konnte ein internationales Netzwerk erschaffen werden, welches alle Projekte und Aktivitäten der Heinrich Böll Stiftung präsentiert. Aktuelle Blogartikel, Pressestimmen oder Videos informieren über wichtige Geschehnisse oder Veranstaltungen rund um den Erdball.

Mit der Realisierung dieser Website wurde es möglich, alle einzeln verlinkten Portale auf einer gemeinsamen Codebasis zu betreiben und somit Änderungen oder Updates erheblich zu vereinfachen. comm-press hat hierfür eine Applikation bereitstellen, die das Content-Sharing zwischen den verschiedenen Portalen erlaubt, wodurch Beiträge und Termine unkompliziert ausgetauscht und veröffentlicht werden können.

 

Das Gesamtprojekt haben wir gemeinsam mit Palasthotel und erdfisch auf Basis von Drupal 7 gelaunched.