comm-press sponsert das Drupalcamp Ruhr 2018

Das Drupalcamp Essen erfindet sich neu . Drupalcamp Ruhr 2018

von Ralf Hendel
am

Am Wochenende, dem 17. und 18. März findet das Drupalcamp Ruhr 2018 statt. Das Camp findet in Essen im Unperfekthaus statt und setzt die Tradition der legendären "Drupaletics" fort bzw. des Drupalcamps Essen, das 2015 zuletzt stattfand.

Da das Camp mittlerweile von der Drupal Usergroup "Ruhrpott" organisiert wird, war es nur folgerichtig, es unter dem neuen Namen "Drupalcamp Ruhr" zu launchen. Der Name spiegelt außerdem den größeren Einzugsbereich der Usergroup wieder.

Karsten Frohwein und Ralf Hendel bei ihrer Session über ImageCache-Actions auf den Drupalectis Essen 2010
Das Foto aus dem Jahr 2010 zeigt Karsten Frohwein und Ralf Hendel bei ihrer gemeinsamen Session auf den Drupalectis Essen über Bildbearbeitung mit ImageCache-Actions.

Das Unperfekthaus: mehr als perfekt

Selbst ohne Camp wäre das Unperfekthaus bereits für sich die Reise nach Essen wert: Es ist ein Ort ungezügelter Kreativität mit großen und kleinen Räumen zum Co-Working, Treffen für unterschiedlichste Interessengruppen und nicht zuletzt ausgezeichnetem Catering. Wer früh genug bucht, kommt sogar in den Genuss dort übernachten zu können.

Die Speakers-Corner vor dem Unperfekthaus in Essen
Vor dem Unperfekthaus in Essen befindet sich eine "Speakers-Corner", in der jeder spontan und öffentlich Reden halten kann. Eine nette Einrichtung!

Essen: Das Camp der Abenteuer

Bisher waren auch die Fahrten zum Essener Drupalcamp immer aufregend:

Nach den "Drupaletics" im Jahr 2010 sind wegen des Orkans Xynthia die Züge ausgefallen. Mit sehr viel Glück hatten wir damals überhaupt noch einen Zug in Richtung Norden bekommen und mussten im Gang sitzen.

Auf der Hinfahrt zum DrupalCamp Essen 2015 fühlte sich ein Schaffner durch einen unserer Mitarbeiter provoziert, der ihm nach einer Raucherpause auf dem Bahnsteig angeblich die Zugtür vor der Nase zugeschlagen haben soll. Daraufhin hat der Schaffner den Zug eine geschlagene Stunde im Bahnhof stehen lassen bis die Polizei kam, die wenig Verständnis dafür hatte, warum sie für solch einen Blödsinn gerufen wurde.

Ich bin gespannt, was wir dieses Jahr erleben werden!

 

Tickets und Sessions

Wer noch kein Ticket haben sollte, kann sich hier eins bestellen.

Für das Camp können noch Sessions eingereicht werden. Eine Übersicht der geplanten Vorträge befindet sich hier.

 

Sponsoring des Drupalcamps Ruhr

Wir sind stolz darauf, das Event auch in diesem Jahr wieder zu sponsern!

comm-press wird voraussichtlich mit vier Mitarbeitern auf dem Camp vertreten sein.