Startseite emch+berger

Hopp Schwiiz! . emchberger.ch

Kunde:
alea iacta digital GmbH
Branche:
Baugewerbe
emchberger.ch - Entwickelt auf Basis von Drupal 8 von comm-press

emch+berger Facts

comm-press hat für die Schweizer Agentur alea iacta ag die Website des international operierenden  Schweizer Konzern emch+berger auf Basis von Drupal 8 entwickelt.

Seit 1953 bietet der Schweizer Baukonzern eine breite Palette von Planungs-, Beratungs- und Managementleistungen für sämtliche Projektphasen in den Bereichen Infrastruktur, Immobilien, Umwelt, Energie und Vermessung an.

 

Herausforderungen bei der Umsetzung des Projekts emch+berger - comm-press

Herausforderungen

Die Umsetzung des Projekts stellte uns vor diverse Herausforderungen.

  • Erreichbarkeit und Sortierungen der diversen Standorte
  • Redaktionelle Vorsortierung versus Filterbarkeit der Inhalte durch die Nutzer
  • Exakte Umsetzung der Designvorlagen der Gestaltungs-Agentur
  • Zuordnung der Ansprechpartner und der Projekte der unterschiedlichen Standorte
  • Bereitstellung der Inhalte, aufgefächert nach Standort, Tätigkeitsfelder und Sprache
emch+berger Mehrsprachigkeit - Umsetzung der Website durch comm-press

Mehrsprachigkeit

Für einen international tätigen Konzern ist Mehrsprachigkeit ein „must have". Das gilt umsomehr, wenn ein Land – wie die Schweiz – ein multilingualer Staat ist.

Drupal 8 unterstützt Mehrsprachigkeit. Sowohl für die Besucher in der Sprachausgabe im Frontend, als auch für die Websiteredakteure im Backend. 

Die Website von emch+berger wurde von uns in den Sprachen Deutsch, Englisch und Französisch eingerichtet.

Nutzer
Über die Spracheinstellung des Browsers werden Nutzer der Seite automatisch auf die Startseite in ihrer Sprache geleitet.

Redakteure
Redakteure können in ihrer individuellen Einstellung des Backends die von ihnen bevorzugte Sprache einstellen.

Filterbare Übersichtsseiten, umfangreiche Detailansichten - comm-press hat die Website für den Konzern emch+berger auf Basis von Drupal 8 umgesetzt

Filterbare Übersichten – umfangreiche Details

Relevante Projekte schnell und einfach filtern

Programmatische Voreinstellungen der Übersichtsseiten sorgen dafür, dass Nutzern ausschließlich Projekte angezeigt werden, die in ihrer Sprache verfügbar sind.

Darüber hinaus finden Nutzer umfangreiche Filtermöglichkeiten, um zielgerichtet auf für sie relevanten Projekte zugreifen zu können.
Filterbar sind Regionen, Zeiten, Tätigkeitsfelder, sowie dass umsetzende Unternehmen innerhalb der emch+berger Gruppe. Ergebnisse werden dabei in Echtzeit auf der Übersichtsseite angezeigt.

Automatisierte PDF-Generierung

Auf den Detailseiten finden sich umfassende Projektinformationen. Ein PDF-Generator stellt dabei die vom Redakteur im Backend eingepflegten Projektdaten automatisch in einem CI-konformen PDF zum download bereit.